Wohnzimmer dekorieren mit Wandtattoos und Wandstickern

Für viele Menschen soll ihr Zuhause ein ganz besonderer Ort sein. Es ist ein Ort, an den wir uns zurückziehen, wenn wir von der Arbeit nach Hause kommen. Es ist der sichere Ort, wenn das Leben Stürme um uns toben lässt, und es ist der Ort, an dem wir mit lieben Menschen zusammenkommen. Eine ganz wichtige Rolle spielt dabei die Farbgestaltung im Raum. Neben Wandfarben können mit außergewöhnlichen Wandtattos schöne Akzente gesetzt werden. Wandtattoo Aufkleber sind auch als Schablone zum Ausmalen mit der Wunschfarbe erhältlich.

Der Raum, der am zentralsten für die meisten ist, ist das Wohnzimmer. Dort trifft man sich als ganze Familie, dorthin lädt man Gäste ein, und dort sitzt man abends allein oder mit dem Partner, um den Tag ausklingen zu lassen. Selbstverständlich, dass das Wohnzimmer deshalb besonders dekorativ erscheinen soll. Viele Dekoartikel werden daher gerne genutzt, um sie je nach Jahreszeiten oder Festen im Jahr zu platzieren.

© Topdesignshop.de

Übrigens...

In den vergangenen Jahren geht der Trend im Bereich Dekoration immer mehr zu Wandtattoos!

Individuelle Gestaltung

Wandtattoos gibt es in den schönsten Formen und Farben, mit Sprüchen oder kompletten Bildern, in vielen Einzelteilen, oder als Bordüre. Wo früher noch viel Arbeit investiert wurde, um die Bilder mit dem Pinsel an die Wand zu bringen, oder alles komplett zu tapezieren, können die Wandtattoos nun ebenfalls ein besonderer Blickfang sein- nur mit viel weniger Aufwand. Statt rings um das Wohnzimmer eine Bordüre oder Zierborde an der Wand anzubringen, gibt es mittlerweile spezielle Wandaufkleber, die diese ersetzen.

Einfach wieder abkleben

Besonders praktisch ist, dass Mieter bei ihrem Auszug die Wohnung nicht komplett renovieren müssen, sondern lediglich die Wandtattoos vorsichtig wieder lösen müssen. Diese können je nach Hersteller sogar ein zweites Mal verwendet werden. Mit Wandtattoos ist es in der Tat einfach, dem Wohnzimmer kostengünstig und ohne großen Zeitaufwand, das besondere Etwas zu verleihen.

Ein eigenes Wandtattoo gestalten

Neben vielen unzähligen Vorlagen gibt es auch die Möglichkeit, sich ein ganz eigenes Wandtattoo gestalten zu lassen. Ob Pflanzen, Bilder, Zitate und Sprüche oder Schmetterlinge, die emporsteigen- der Fantasie sind so gut wie keine Grenzen gesetzt. Gerne werden auch Wandtattoos zur optischen Täuschung eingesetzt. Leicht lässt sich zum Beispiel ein Bücherregal vortäuschen oder ähnliches. Anstatt das Zimmer demnächst neu zu streichen oder einzelne Dekoartikel zu kaufen, kann man sich viel Zeit und Mühe sparen und mit Hilfe eines Wandtatattoos jedem Raum einen individuellen und wohnlichen Look verpassen.